LUDWIG-GEISSLER-SCHULE
Gewerblich-technische berufsbildende Schule der Stadt Hanau und des Main-Kinzig-Kreises - Selbstständige Berufliche Schule (SBS)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Studierende,

die Regelungen zum Tragen eines Nasen-Mund-Schutzes in der Schule bzw. im Unterricht wurden angepasst. Ab sofort ist das Tragen eines Nasen-Mund-Schutzes im Unterricht am Platz nicht mehr zwingend vorgeschrieben. Ausnahmen hiervon ergeben sich, sollte in Ihrer Klasse oder Ihrem Kurs eine Person positiv auf Corona getestet worden sein. Selbstverständlich können Sie aber auch weiterhin einen Nasen-Mund-Schutz im Unterricht tragen oder sich in Ihrer Klasse/Ihrem Kurs dazu abstimmen.

Die aktuell gültigen Regelungen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb können Sie hier nachlesen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende,

viele Grüße

Christof Glaser (OStD)

Schulleiter


Zutiefst betroffen nehmen wir Abschied

von

P A T R Y K    M I G U T

der am 20.08.2021 im Alter von 19 Jahren durch einen Verkehrsunfall

 aus unserer Gemeinschaft gerissen wurde.

Patryk befand sich in der Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK

und besuchte unsere Schule seit Sommer 2019.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie sowie allen Angehörigen und Freunden.

 

Die Schulgemeinde


Zum 150-jährigen Jubiläum sollen es 150 geschafft haben

Die ersten Lehrerinnen und Lehrer sind dem Aufruf der Fachschaft Sport an der LGS bereits gefolgt und haben das Deutsche Sportabzeichen erworben.

Mindestens 150 Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Geißler-Schule sollen Deutsches Sportabzeichen erreichen

Zum 150-jährigen Jubiläum der Ludwig-Geißler-Schule, LGS, in Hanau im kommenden Jahr sind die Sportlehrerinnen und -lehrer mit einem ehrgeizigen Ziel angetreten. Sie wollen mindestens 150 Kolleginnen und Kollegen, aber auch Schülerinnen und Schüler dazu bringen, das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben. Die Prüfer Helge Mette, Thomas Klusak und Jens Schimmel haben dazu eine extra Prüferlizenz beim Deutschen Olympischen Sportbund, DOSB, gemacht. Offiziell geht es in diesem Schuljahr mit dem Training los. Denn gute Vorbereitung muss sein, schließlich haben es die Anforderungen in sich. "Um das Deutsche Sportabzeichen zu erhalten, muss man in den vier Disziplingruppen Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Ausdauer seine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Hierzu stehen Angebote aus den Sportarten Leichtathletik, Radfahren, Schwimmen und Gerätturnen zur Auswahl", erläutert Jens Schimmel, Koordinator Schule und Gesundheit, das Anforderungsprofil. Pro Disziplingruppe müsse eine Disziplin durchgeführt und mindestens mit der Bronze-Anforderung bestanden werden, um das Deutsche Sportabzeichen zu erhalten.

Noch in diesem Jahr soll es losgehen, damit die Sportlehrerinnen und -lehrer zum Jubiläum der Schule im nächsten Jahr auch ihr versprochenes Ziel erreichen und 150 Mitglieder der Schulgemeinde ihre Abzeichen bekommen. Erste Absolventinnen und Absolventen gibt es bereits. „Einige Prüfungen haben wir schon abgenommen. 13 Kolleginnen und Kollegen haben sich der Herausforderung bereits gestellt. Wir wollen jetzt im neuen Schuljahr aber richtig Fahrt aufnehmen und noch viele für das Deutsche Sportabzeichen gewinnen“, ergänzt Koordinator Schulsport Helge Mette.

Die Ludwig-Geißler-Schule ist ein gewerblich-technisches Kompetenzzentrum der Stadt Hanau und des Main-Kinzig-Kreises und wurde in den Achtzigerjahren des 19. Jahrhunderts gegründet. Sie erhielt 1961 vom Schulträger den Namen Ludwig-Geißler-Schule. Ihr Namenspatron war von 1906 bis 1934 Leiter der "Gewerblichen Fortbildungsschule" in Hanau, der Vorläuferinstitution der heutigen Schule mit ihren Vollzeitschulformen Berufliches Gymnasium, Fachoberschule und Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung. Ludwig Geißler gilt als einer der Mitbegründer der "Frankfurter Methodik", einem bedeutenden didaktischen und methodischen Ansatz in der Berufspädagogik. „Im nächsten Jahr wird die Schule 150 Jahre alt und wir werden dieses Ereignis natürlich mit verschiedenen Aktionen, dazu gehört auch das Absolvieren des Deutschen Sportabzeichens, gebührend feiern“, freut sich Schulleiter Christof Glaser.

 

 



Nach oben


Öffnungszeiten Sekretariat
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Vom 09.08.21 bis 18.08.21 ist das Sekretariat geschlossen!

Öffnungszeiten Bibliothek
Die Bibliothek ist vom 19.07.21 bis 25.08.21 nicht besetzt.

Öffnungszeiten der Schule in den Ferien
Montags bis donnerstags 07:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Freitags 07:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Anmeldungen

für Schuljahr 2021/2022 ab 01. Februar möglich!

Berufliches Gymnasium (BG)
Schwerpunkte: Biologietechnik, Chemietechnik, Praktische Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik

Fachoberschule (FOS)
Schwerpunkte: Elektrotechnik, Maschinenbau, Informationstechnik, Chemisch-physikalische Technik

Berufsschule zum Übergang in Ausbildung (BÜA)
Schwerpunkte: Holz-, Elektro, Metall-, Chemie- und Informationstechnik




Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Nach oben