LUDWIG-GEISSLER-SCHULE
Gewerblich-technische berufsbildende Schule der Stadt Hanau und des Main-Kinzig-Kreises - Selbstständige Berufliche Schule (SBS)

AG Selbstverteidigungskunst HapKiDo

Benefizvorführungen / Gürtelprüfungen / Berichte

Hapkido wird an unserer Schule für alle Schülerinnen und Schülern als AG angeboten. Die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums haben zusätzlich die Möglichkeit Hapkido als Sportkurs oder als Wahl(pflicht)unterricht zu wählen.

Hapkido setzt sich aus 3 Silben zusammen. Hap bedeutet Harmonie. Ki bedeutet Endergie/Kraft und Do ist der Lebensweg. Man kann Hapkido also frei als Weg zur Harmonie der Kräfte überstzen.

Die AG findet jedem Mittwoch in der 9. und 10. Stunde statt.

LGS AG und Angebot des Schul Sport Club Hanau e.V.:

  • Fr. 15-16 Schwertkampf und Bogenschießen
  • Fr. 16-17 Hapkido

Alle Veranstaltungen sind in der Sporthalle der LGS.

Benefizveranstaltungen

2016

Das 4. Mal Benefizvorführung an der LGS und wieder ein riesen Erfolg. Zum ersten Mal unter einem Motto die Elemente kam ein Höhepunkt nach dem Anderen. Torsten Kerber zog alle mit seinem Feuer in den Bann und Antja Pode eine professionelle Artistin jonglierte mehrere Koffer mit ihren Füßen. Natürlich waren auch wieder viele Schülerinnen und Schüler der BFS und des BGs dabei. Neue Rekordeinnahmen kamen der Band Bridges - Musik verbindet zugute. Die Band besuchte auch unsere Vorführung und Spiele auch vor.

2015

Alle guten Dinge sind 3 sagt man so schön. Auch unsere 3. Benefizvorführung war ein voller Erfolg. Wir konnten 300€ an ein hapkidoprojekt in Ghana/Afrika spenden.

 

Vielen Dank! an alle Zuschauer

2014

Zum 2. Mal gab es eine große Hapkido Show an der LGS. Diesmal kamen hochgraduierte Hapkido-Meister aus ganz Deutschland. Das Cajon-Trommelteam der BzB begleitete die Vorführung mit Live-Musik und der Tanzkurs BG12 gab eine Showeinlage zu einem koreanischen Pop-Song.

Es wurden 250€ von 2013 an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei - gemeinnützige Gesellschaft mbH (DKMS) gespendet. Danke an alle Besucher!!!

2013

Die erste Hapkido Show an der LGS war ein voller Erfolg. Neben den Schülerinnen und Schülern der LGS traten unsere Partnervereine auf.

Unterstützt wurde die Abendvorstellung von weiteren Hapkidoins aus 4 verschiedenen Vereinen. Die Teilnehmer haben sich querbeet aus allen Gürtelstufen und Jahrgängen zusammengesetzt, so dass sehr schön zu erkennen war, dass Hapkido einfach in jedem Alter praktiziert werden kann.

Nach der Abendpremiere folgte die Schulaufführung am nächsten Tag mit gleicher Nervosität und noch mehr Muskelkater. Aber auch hier konnten die Hapkidoins all ihre Kräfte mobilisieren und eine einwandfreie, tolle Darbietung zeigen. Am Samstag nahmen 8 Schüler noch an einer Gürtelprüfung teil, welche alle mit Erfolg bestanden haben.

Vielen Dank an alle Teilnehmer der LGS, welche vor der Bühne aber auch hinter den Kulissen tätig waren. Ein großes Dankeschön auch an unseren Schulsprecher Julian Praetorius, welcher die Moderation für diesen und die Schulaufführung am nächsten Tag übernahm.

Nochmals vielen Dank an Christian Hantke (aus Schöneck) und Udo Oehlschlägel (aus Simmern, RP), welche unsere Show bereicherten.

Nach oben

Gürtelprüfungen

Hier finden Sie eine Übersicht über die Grütelprüfungen der LGS Schülerinnen und Schüler, sowie Ehemaliger. Unsere 1. Gürtelprüfung war im Winter 2012. Bis 2015 fand zweimal jährlich eine Gürtelprüfung (Sommer und Winter) statt. Seit 2015 finden 3 Gürtelprüfungen pro Jahr statt.

8. Gürtelprüfung

Die LGS Prüfungen finden jetzt in einer großen Halle über zwei Tage mit vielen befreundeten Vereinen statt. Herzlichen Glückwunsch Malte Van Damme!

7. Gürtelprüfung

Auch bei der 7. Gürtelprüfung an der Schülerinnen und Schüler der LGS teilnahmen gab es wieder eine Premiere. Da die Anzahl der Prüflinge so groß geworden ist, finden die Prüfungen jetzt über 2 Tage verteilt statt. Am Sa. den 27.6. nahmen alle unter 14 Teil und am So. den 28.6. alle ab 14. Für unsere LGS Schüler heißt das natürlich sonntags antreten.

6. Gürtelprüfung

Seit 2015 gibt es dreimal im Jahr eine Gürtelprüfung, um den Bedarf der vielen Vereine zu decken. Bei der 1. Frühjahrsprüfung war die Nidderhalle in Oberdorfelden/Schöneck mehr als gefüllt. Wir gratulieren den LGS Schülern zu ihren bestanenen Prüfungen.

 

 

5. Gürtelprüfung

Zum 5. Mal nahmen Schülerinnen und Schüler an einer Silent Stream Gürtelprüfung teil.

Wir gratulieren...

  • BG13 Angelique Dorow zum 4. Kup (Grüngurt)
  • FOS11: Jason Urban zum 4. Kup
  • BG12: Lukas Günther, Simon Krapf und Pascal Pfeifer zum 9. Kup (Gelbweiß)
  • BFS10: Dennis Shaerin zum 9. Kup

Ein besonderes Ereignis war, dass die ersten Schülerinnen und Schüler von der TSG Erlensee teilnahmen. Diese wurden von Daniel Wagner, ehemaliger LGS-Schüler an der Fachoberschule, ausgebildet.

4. Gürtelprüfung

Immer kurz vor den Sommerferien gibt es eine Gürtelprüfung, bei welcher die Schülerinnen und Schüler der LGS zeigen können, was sie in der Schule und in den Partnervereinen gelernt haben. Bisher haben alle LGS Schülerinnen und Schüler ihre externen Prüfungen bestanden und sind als Teil der hessischen Hapkidolandschaft nicht mehr weg zu denken.

Der HapKiDo-Kurs der LGS mit ihren frisch erworbenen Zertifikaten und der Deutsche HapKiDo-Meister und Kursleiter, Jens Schimmel, mit Nachwuchs.

3. Gürtelprüfung

Am 14.12.2013 stellten sich 23 Hapkidoins der LGS einer traditionellen HapKiDo-Gürtelprüfung. Mit insgesamt über 40 Prüflingen erstreckte sich die Prüfung über 7 Stunden. Aber das Warten hat sich gelohnt. Die 1. Generation an Hapkido Schülern der LGS hat die Prüfung zum grün-weißen Gürtel abgelegt und alle haben ihre Prüfung zur nächsthöheren Graduiereng erfolgreich bestanden.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Schüler mit dem grün-weißem Gürtel (knieendvon links nach rechts): Michel Van Kempen, Dominique Doth, Dominic Becher, Dario Bäumner, Daniel Wagner (ehemaliger LGS Schuler, studiert jetzt Sport und hat die Grüngurtprüfung bestanden), Nattawut Müller, Selman Cetin, Tohid Ahmad, Idriz Mazolaj, Jens Schimmel (4. Dan, Lehrer an der LGS und Leiter der Hapkido Gruppen mit seiner Tochter Mila).

Die 2. Generation an Hapkido Schülerinnen und Schüler der LGS hat die Prüfung zum gelben Gürtel bestanden.

Die Schülerinnen und Schüler mit gelbem Gürtel (oben von links nach rechts): Max Hüfner, Marian Steinbring, Serkan Sauranoglu, Michael Radik, Jason Urban, Fatih Balkaya, Robin Reider, Ahmet Aktop, Jonas Mahlburg, Angelique Dorow (die 1. Frau der LGS im Hapkidoanzug), Dennis Schönfeld, Christopher Schmitz, Martin Plöcker, Julian Praetorius

2. Gürtelprüfung

Der Hap-Ki-Do-Kurs der Ludwig-Geißler-Schule mit ihren frisch erworbenen Zertifikaten und der Deutsche Hap-Ki-Do-Meister und Kursleiter Jens Schimmel mit Nachwuchs.

1. Gürtelprüfung

Am 15.12.2012 nahmen 6 Schüler der LGS an der Gürtelprüfung des Hessischen Hapkido Verbandes e.V. teil. In der Nidderhalle in Schöneck fieberten sie gespannt ihrer ersten Hapkidoprüfung entgegen. Es sollte sich zeigen, dass der Hapkidounterricht an der LGS seine Früchte getragen hat. Alle haben mit Bravour bestanden.

Auf dem Foto die Prüflinge von links nach rechts: Andreas Helfrich, Idriz Masolaj, Nattawut Müller, Selman Cetin, Tohid Ahmad (BG 12) und Daniel Anton Wagner (FOS 12) sowie der Prüfer und Präsident des Hessischen Hapkido Verbandes e.V., Jens Schimmel, mit seiner Tochter Mila.

Nach oben

Berichte

Hier finden Sie einige Zusatzinformationen zu unseren Aktivitäten.

Hapkido bei den Kennenlerntagen der GBFS

Dr. Löffler unterrichtete Hapkido bei den Kennenlerntagen der gestuften Berufsfachschule.

1. Hapkido summercamp

Zum 1. Mal trainierte eine Hapkidogruppe im Hessischen Hapkidoverband eine Woche lang auf der Nordseeinsel Amrum. Mit dabei war Jonathan Fromm Berufsschüler datentechnik der LGS.

Brüder Grimm Schule lernt Hapkido

Am 1. Gesundheitstag der LGS lernen die Grundschüler der benachbarten Brüder Grimm Schule die Selbstverteidigungskunst Hapkido kennen.

Hapkido DM

Jens Schimmel, seit Februar 2011 Lehrer an der LGS und Leiter der HapKiDo-AG, ist am 27.10.2012 bei den Deutschen HapKiDo-Meisterschaften in Schöneck/Hessen Deutscher Meister in Kampf und Show geworden. Er errang ferner die Titel Deutscher Vize-Meister in traditioneller Form, Freestyleform und Selbstverteidigung. Mit all diesen Titeln ist es ihm gelungen, die Auszeichnung als "Grand Champion", des besten Sportlers des Turniers zu erhalten.

Nach oben

Schulleiter OSD Dr. Kurt Herget und Sportlehrer Jens Schimmel 2016