LUDWIG-GEISSLER-SCHULE
Gewerblich-technische berufsbildende Schule der Stadt Hanau und des Main-Kinzig-Kreises - Selbstständige Berufliche Schule (SBS)

Biologietechnik im beruflichen Gymnasium

Das Fach Biologietechnik wird nur im Beruflichen Gymnasium unterrichtet. Es ist als Technikwissenschaft ein Leistungskurs in der Qualifikationsphase (Q1 - Q4) im BG.

Wer in der Qualifikationsphase der Biologietechnik zusätzlich einen Kurs zur Ausbildung zur Chemisch-Technischen Assistentin / zum Chemisch-Technischen Assistenten (CTA) belegt, kann nach dem Abitur in einem 14. Schuljahr zur/zum CTA ausgebildet werden.

Weitere Informationen zur Höheren Berufsfachschule, Ausbildungsgang CTA.

Jahrgangsstufe 11 (Einführungsphase)

  • Die Zelle als biotechnologisches System
  • Einführung in mikroskopische Verfahren
  • Zellstrukturen und Funktionen
  • Informations- und Transportvorgänge an/durch Biomembranen
  • Zellvermehrung durch Teilung: Mitose
  • Einführung in die Welt der Mikroorganismen und Viren
  • Biomoleküle: Lipide, Proteine, Kohlenhydrate

Jahrgangsstufe 12 (Qualifikationsphase 1 und 2)

12.1/Q1 Biochemische Grundlagen der Biologietechnik

  • Technische und medizinische Nutzung von Enzymen
  • Abbauende Stoffwechselwege in der biotechnologischen Produktion
  • Aerober und anaerober Stoffwechsel
  • Die Photosynthese als Basis der Gewinnung von Energie

12.2/Q2 Genetische Grundlagen der Biologietechnik

  • Chemischer Aufbau, Vorkommen und Bedeutung von Nucleinsäuren
  • Weitergabe der genetischen Informationen bei Prokaryonten und Eukaryonten
  • Humangenetik
  • Die Realisation der genetischen Information
  • Regulation der Genaktivität
  • Methoden der genetischen Diagnostik

Jahrgangsstufe 13 (Qualifikationsphase 3 und 4)

13.1/Q3 Bioverfahrens- und Produktionstechnik

  • Methoden künstlicher Genübertragung
  • Transformationstechniken
  • Verfahrensablauf bei biotechnischen Prozessen
  • Die Nutzung von Immunglobulinen in der Medizin

13.2/Q4 Anwendungsfelder der Biologietechnik

  • Umwelttechnik
  • Bioreaktortechnik
  • Biotechnologie und Medizin
  • Gentechnik in der Tier- und Pflanzenzüchtung

Nach oben

Veranstaltungen
  • Experimentiertage Biologietechnik