LUDWIG-GEISSLER-SCHULE
Gewerblich-technische berufsbildende Schule der Stadt Hanau und des Main-Kinzig-Kreises - Selbstständige Berufliche Schule (SBS)

Fachbereich Sport

Sportunterricht / Besondere Angebote / Bewegungsfördernde Schule

Herzlich willkommen!

Auf dieser Seite finden Sie Informationen rund um den Sportunterricht an der Ludwig-Geissler-Schule.

Außerdem werden Wettbewerbe, Veranstaltungen und Berichte des Unterfraktals Sport vorgestellt.

W-Lan in der Sporthalle

Nach langem und unermüdlichem Einsatz der Netzwerk-AG (unterstützt durch die IT-Abteilung M. Lindenau, C. Klein & M. Schweizer) `ist die Sporthalle der LGS‘ jetzt seit Anfang Oktober ONLINE!

Damit sind z.B. spontane Online-Recherchen (durch Schüler) und vielfältige Video-Demonstrationen möglich … moderner Sportunterricht 4.0 ;-)

Vielen Dank an alle Beteiligten für die Unterstützung und Umsetzung sagt die Fachschaft Sport der LGS!

Multimedialer Sportunterricht

Die Ludwig-Geißler-Schule Hanau technisches Kompetenzzentrum der Region!? Ja!!!

Selbst im Sportunterricht ist das Sportkollegium bestens aufgestellt. Ausgestattet mit neuem Medienwagen, hergestellt von der Holzabteilung der Ludwig-Geißler-Schule, können jetzt einfach Videoanalysen durchgeführt werden, Präsentationen gehalten und Animationen geschaut werden.

Der Besondere Dank des Unterfraktal Sports geht an Kollegen Klusak, Sachs und Stahmer aus der Holzabteilung, die ohne zu zögern immer mit Rat und Tat allen zur Seite stehen und unsere Schule sehr bereichern.

Sportunterricht

Der Sportunterricht gliedert sich in Pflichtunterricht und Wahl(pflicht)unterricht.

Sport als Pflichtunterricht findet in folgenden Schulformen statt:

Für einen reibungslosen Ablauf des Sportunterrichts gelten an der LGS besondere Verhaltensregeln.

Schulformen ohne Pflichtunterricht:

  • Berufsschule
  • CTA
  • Sonderlehrgang
  • Zweijährige Fachschule für Technik

Schülerinnen und Schüler dieser Schulformen können am außerunterrichtlichen Schulsport in den AGs teilnehmen.

Besondere Angebote im Sportunterricht

Im Sportunterricht aller Schulformen finden auch immer wieder Exkursionen mit besonderen sportlichen Angeboten statt, wie z.B. ein Besuch im Kletterpark oder eine Kanutour auf der Kinzig.

Wahl(pflicht)unterricht gibt es zur Zeit nur für das Berufliche Gymnasium in der Jahrgangsstufe 12 und 13. Hier wird die südkoreanische Selbstverteidigungskunst Hapkido angeboten.

Klassenübergreifend werden auch jährlich Sportveranstaltungen in einzelnen Schulformen durchgeführt:

Außerunterrichtlicher Schulsport

Der außerunterrichtliche Schulsport gliedert sich in Angebote im Bereich "Bewegungsfördernde Schule", schulformübergreifende AGs, schulübergreifende Sportgruppen, Veranstaltungen mit sportlichem Schwerpunkt und schulsportliche Wettbewerbe.

"Bewegungsfördernde Schule"

Im Bereich "Bewegungsfördernde Schule" bietet die LGS folgende Aktivitäten:

Die Ludwig-Geißler-Schule bietet auch schulformübergreifende Sportangebote und nimmt an überregionalen Sportwettbewerben teil:

Es gibt schulübergreifende Sportgruppen auf Grundlage des Programms "Schule und Verein". Folgende Vereine arbeiten im Bereich der Selbstverteidigungskunst Hapkido eng mit unserer Schule zusammen:

  • Silent Stream Martial Arts Schöneck
  • Silent Stream Martial Arts Nidderau 
  • Silent Stream Martial Arts Niederdorfelden
  • Schul Sport Club Hanau
  • BSV Langenselbold

Nach oben

Alpencross 2019

In der 2. Ferienwoche ab ca. 06.07.2019 soll eine Radtour für etwa 7-8 Tage durchgeführt werden.

Es stehen derzeit 3 Routen zur Auswahl:

1. Innsbruck-Reschen-Meran

2. München-Fernpass-Brenner-Bozen

3. Salzburg-(Transfer Badgastein-Mallnitz)-Villach

Interessierte Kolleginnen und Kollegen sind herzlich zur Abstimmung der Routen am 16.10.2018 um 13 Uhr im Lehrerzimmer eingeladen.

Ansprechpartner Yana Hitzel und Theo Grünewald

Leistungsbewertung und Leistungsnachweise

Hier gibt es nähere Informationen

Konzept 'Sport & Gesundheit in der Berufsschule'

 

AOK Hessen stellt Materialien zur Verfügung

Seit diesem Schuljahr wird im Sportunterricht an der LGS das Konzept 'Sport & Gesundheit in der Berufsschule' umgesetzt. Die AOK Hessen hat hierzu ein Materialpaket im Wert von 500€ zur Verfügung gestellt.

Die Schülerinnen und Schüler sowie Sportlehrer der Ludwig-Geissler-Schule freuen sich über 15 Gymnastikmatten und 12 große Gymnastikbälle. 

Damit können wir einen noch abwechselungsreicheren und zielgerichteteren Sportunterricht anbieten.

Vielen Dank an die AOK Hessen!

Nach oben