LUDWIG-GEISSLER-SCHULE
Gewerblich-technische berufsbildende Schule der Stadt Hanau und des Main-Kinzig-Kreises - Selbstständige Berufliche Schule (SBS)

Auf der Suche nach dem Traumjob

Berufsmesse an der Ludwig-Geißler-Schule gibt Orientierung bei Berufs- und Studienplatzwahl

Am 7. Dezember ab 13:30 Uhr veranstaltet die Ludwig-Geißler-Schule in der Akademiestraße 41 in Hanau im Rahmen ihres Tages der offenen Tür eine große Berufsmesse.

» Zum Tag der offenen Tür

Rund 25 interessierte Aussteller präsentieren ihre Ausbildungs- und Studienwege, darunter Unternehmen wie Goodyear Dunlop, Evonik, Engelbert Strauss, DHL Freight GmbH, tegut... gute Lebensmittel GmbH & Co. KG oder die Heraeus Holding GmbH nutzen diese Gelegenheit, um an den Infoständen über die verschiedenen Berufe und freie Ausbildungsplätze in den Unternehmen zu informieren. Hinzu kommen unter anderem die Kreishandwerkerschaft Hanau, die Industrie- und Handelskammer, die Agentur für Arbeit, Bundeswehr und Bundespolizeiakademie, die ebenfalls an diesem Tag mit eigenen Ständen vor Ort sind. Auch die Hochschule Aschaffenburg oder die Technische Hochschule Mittelhessen stellen sich den Fragen der Besuchern und Besucherinnen. Daneben gibt es Talks mit Azubis und Ausbildern, die einen interessanten Einblick in ihre Berufe geben.

Ob als erste Berufsorientierung oder bereits mit einem konkreten Berufswunsch können interessierte Jugendliche, die vor dem Schulabschluss stehen, das Angebot nutzen. Goodyear Dunlop beispielsweise informiert nicht nur über die Ausbildung in kaufmännischen oder technischen Berufen, sondern stellt auch die Möglichkeit des Dualen Studiums vor, bei dem parallel zur Berufsausbildung theoretische Kenntnisse an einer Hochschule oder Berufsakademie vermittelt werden. Evonik hat neben der Berufsausbildung im kaufmännischen, naturwissenschaftlichen und technischen Bereich auch die Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und der Hochschule Darmstadt im Programm. Dort werden ausbildungsbegleitend internationale Bachelor-Studiengänge angeboten. Das BWMK informiert über interessante Ausbildungsplätze und Praktika für Erzieher/innen Sozialpädagogen/innen bzw. Sozialarbeiter/innen oder Heilerziehungspfleger/innen.

Zu sehen sein wird auf der Berufsmesse außerdem eine Motivationsshow mit dem Comedian Osman Citir, gesponsort von BVS Industrie-Elektronik, tuttocaffè by Kämmerer und dem Förderverein der LGS, und zwei weitere Veranstaltungen zu verschiedensten Berufen, Berufszweigen, Ausbildungen und Studienmöglichkeiten. „Auf die Jugendlichen und jungen Erwachsenen wartet an der Ludwig-Geißler-Schule also ein interessantes und vielfältiges Angebot an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten für ihre berufliche Zukunft“, erläutert Schulleiter Christof Glaser. „Vielleicht stellen sie dabei aber auch fest, dass die LGS interessante Weiterbildungsmöglichkeiten in Form von Abschlüssen an der Fachoberschule, der Fachschule für Technik oder des Beruflichen Gymnasiums für sie bietet“, so Glaser weiter und rät den interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen, auf jeden Fall ihre Bewerbungsunterlagen mitzubringen. Alle teilnehmenden Firmen, öffentlichen Einrichtungen und Hochschulen an der Berufsmesse der Ludwig-Geißler-Schule sind unter folgendem Link zu finden: https://www.meine-zukunft-beginnt-hier.de/termine/tag-der-offenen-tuer-lgs-in-hanau

Nach oben